Willkommen

Herzlich WILLKOMMEN auf unserer Website!

„Treffpunkt Herz“ geht online

So entstand vor 18 Jahren „Treffpunkt Herz“,  das kleine Lädchen für den GUTEN ZWECK.

Eine Ära des persönlichen Kontakts zu unseren „Gönnern von Treffpunkt Herz“ geht nun zu Ende!

Aber….  wenn Sie uns mal wieder guterhaltene Sachspenden zum Verkauf für den GUTEN ZWECK bringen, dann sehen wir uns ja wieder! Denn ohne Ihre Spenden wäre das ja alles nicht möglich!

Anlässlich des  Pfarrfestes  1998 stellten Claudia Giebeler, Petra Klein und Simone Geßner ihre Idee der Öffentlichkeit vor. Das Konzept der drei Fischenicherinnen war einfach: „Bei uns können  guterhaltene Gegenstände  abgegeben werden. Wir verkaufen sie für einen GUTEN ZWECK. Wir wollen gezielt notleidenden Menschen in unserer Umgebung helfen. “ Dechant Decker zeigte sich von der Initiative sofort begeistert und stellte den Kellerraum im Pfarrhaus zur Verfügung.

Von da an ist „Treffpunkt Herz“  jeden Mittwoch von 14:30 – 17:30 Uhr geöffnet. Für Petra Klein kam  Gabriele Conzen in das Team und seit August 2006 wird das „Herzlädchen“  liebevoll ehrenamtlich von Inge und Klaus Eßer im Sinne der „Treffpunkt Herz“-Gründer, betreut. Weitere  ehrenamtliche Helfer mit sehr viel Liebe und Herzblut waren über mehrere Jahre Margret Engels, dann nochmal Gabriele Conzen und Ursula Sonntag, herzlichen Dank für euren tatkräftigen Einsatz!
Juliane Neukirchen engagierte sich kurzzeitig  ideenreich für das Herzlädchen.  Ihr folgten nach dem Artikel in „unterwegs“ über die Suche nach ehrenamtlicher Hilfe Elisabeth Reusch und Gisela Prast. Auch diesen ehrenamtlichen Helfern gilt unser herzlicher Dank.

Der Erlös aus dem Verkauf aller eingegangenen Spenden wird regelmäßig an verschiedene caritative Initiativen weitergeleitet. Die Listen hängen im Keller zur Einsicht aus.

Wir sammeln nach wie vor guterhaltene Gegenstände, welche wir für den GUTEN ZWECK verkaufen um den Erlös nach Rücksprache mit unserem Seelsorger,  an Bedürftige in unserem Umfeld zu spenden. Vereinbaren Sie einen Termin mit Inge Eßer, Tel.-Nr. 02233 94 53 83.

Nach gut 18 Jahren geht nun eine Ära des persönlichen Kontakts zu Ende!

Eine lange Zeit, gefüllt mit vielen lustigen, traurigen, amüsanten, liebenswerten Begebenheiten und Gesprächen. Sie sind uns ans Herz gewachsen!
Wir danken Ihnen für Ihre Treue, Ihre Spende und Ihren Einkauf, denn nur so konnten wir etwas GUTES TUN!!

Bleiben Sie uns bitte auch über Internet treu!

Das Pfarrhaus wird komplett vermietet und wir haben zwar Lagerräume, aber keinen direkten Verkaufsraum mehr.

UND SO GEHT ES WEITER: „Treffpunkt Herz“ ist der virtuelle Flohmarkt  für den GUTEN ZWECK, wo Sie das ganze Jahr über,  zu jeder Tages- oder Nachtzeit entspannt und sicher stöbern und einkaufen können.

Der nicht von Wetterbedingungen oder von sonstigen äußeren Umständen abhängig ist. Wo es keine limitierten Öffnungszeiten gibt!
Möglich ist dies über das moderne, digitale Medium, womit sich für Treffpunkt Herz, erfreulicher Weise, eine ganz neue Interessentengruppe erschließt.
Sie können nach Terminabsprache die Artikel persönlich abholen oder bei Versandkostenübernahme verschicken wir auch versichert mit Hermes-Versand.

Wir sind online: http://www.herzladen-fischenich.de/
https://www.facebook.com/treffpunktherz

 Stöbern Sie mal in unseren virtuellen Regalen – es wird sich lohnen!

An diesen Tagen ist unser Herzlädchen für SIE geöffnet:
Weihnachtsbasar

Sonntag, 27.11.2016 in der Zeit von 11:30 – 16:00 Uhr.

Verraten dürfen wir auch, dass „Treffpunkt Herz“ auf dem Pfarrfest am 15.06.2017 (nach der Fronleichnamsprozession) wieder mit einem Stand vertreten ist.

Herzliche Grüße

Gisela Prast, Klaus und Inge Eßer

von Treffpunkt Herz
dem virtuellen Flohmarkt für den GUTEN ZWECK


 

Die Kommentare sind geschlossen.